Zum Inhalt springen
Demokratiebaum-2022 in Riede Foto: SPD-OV
Demokratiebaum-2022 in Riede

12. Dezember 2022: SPD pflanzt Demokratiebaum in Riede

Auch dieses Jahr pflanzt die SPD der Samtgemeinde Thedinghausen einen Demokratiebaum. Nach Wulmstorf, Blender und Emtinghausen darf sich jetzt die Gemeinde Riede im Ort über einen neuen Baum, eine Rotbuche, freuen. Gepflanzt wurde er auf der Wiese neben dem Denkmal hinter der Kirche. Die SPD-Teilnehmer an der Pflanzaktion waren Petra Roselius, Harald Lochte, Dieter Huster, Marina Behlmer, Diethelm Ehlers und Wilfried Wessel. Axel Heller, als der Bürgermeister in Riede, war an der Aktion beteiligt.

Vorherige Meldung: Fahrdienst für Wähler*innen zur Landtagswahl

Alle Meldungen