Zum Inhalt springen
SPD 60 plus / Jahreshauptversammlung 2022 Foto: SPD Kreis Verden
Der Vorstand der SPD-AG 60 plus: (von links) 1. Wolfgang Hustedt, 2. Erika Neumann, 3. Margarete Eckermann, 4. Christiane Knof-Grotevent, 5. Alfred Eggers, 6 Walter Rau, 7. Reinhold Asendorf, 8. Udo Lönnecker, 9. Wilfried Wessel

28. März 2022: SPD-AG 60 plus: Jahreshauptversammlung 2022

Auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Arbeitsgemeinschaft für die SPD im Kreis-Verden am 24. März in Langwedel (Restaurant-Klenke) wurde ein neuer Vorstand gewählt. Außerdem wurde Alfred Eggers und Marlene Lask aus dem alten Vorstand verabschiedet.

Fast 28 Jahre lang war Alfred Eggers aus Daverden im Vorstand der SPD-Kreisarbeitsgemeinschaft „60plus“ als stellvertretender Vorsitzender vertreten.. Jetzt, mit fast 93 Jahren, trat er nicht wieder an. In einer leidenschaftlichen Rede verabschiedete er sich auf der Jahreshauptversammlung. In Bezug auf den Ukraine-Krieg erinnerte er sich selbst an die leidvollen letzten Jahre des 2. Weltkriegs. Walter Rau aus Achim blickte auf 70 Jahre Frieden in Europa zurück, der jetzt jäh beendet wurde. Die Vorsitzende Christiane Knof-Grotevent bedankte sich bei Alfred Eggers für seinen unermüdlichen Einsatz für die Senioren der SPD und überreichte ihm unter großem Beifall einen Präsentkorb. Den sollte auch Marlene Lask aus Morsum erhalten, doch fehlte sie aus gesundheitlichen Gründen.

Doch bevor es zu den Neuwahlen ging, verlas die Vorsitzende eine lange Liste der in den letzten drei Jahren Verstorbenen, denn die letzte Versammlung fand wegen der Corona-Pandemie am 28. März 2019 statt. Doch nicht nur ihrer wurde in einer Schweigeminute gedacht, sondern auch an die vielen Opfer des Putin-Krieges gegen die Ukraine, der seit genau einem Monat tobt. Dann entschuldigte Christiane Knof-Grotevent die Landtagsabgeordnete Dörte Liebetruth, die dem Landtag auf einem Kongress der Gemeinden und Regionen in Straßburg vertrat.

Dann endlich ging es zu den Neuwahlen, die Fritz-Heiner Hepke aus Achim geleitet wurden. Seit dem 21. Februar 2012 ist Christiane Knof-Grotevent aus Baden Vorsitzende der SPD-Arbeitsgemeinschaft. Sie wurde ebenso einstimmig im Amt bestätigt wie Wolfgang Hustedt aus Daverden, der seit 2013 das Amt des Schriftführers innehat. Als Beisitzer gewählt wurden Reinhold Asendorf (Dörverden)., Margarete Eckermann (Kirchlinteln), Udo Lönnecker (Verden), Erika Neumann (Oyten), Walter Rau (Achim) und Wilfried Wessel (Thedinghausen). Damit sind außer Ottersberg alle Ortsvereine im neuen Vorstand vertreten. Erika Neumann übernimmt auch die Aufgaben der stellvertretenden Vorsitzenden. Gewählt wurden auch sieben Delegierte zur Bezirkskonferenz, die im August stattfinden soll. Dieses sind Reinhold Asendorf, Fritz-Heiner Hepke, Horst Kruse, Udo Lönnecker, Erika Neumann, Heidelore Spilgies und Wilfried Wessel.

Dann erinnerte Christiane Knof-Grotevent an die Aktivitäten der letzten drei Jahre. Das Auswandererhaus in Bremerhaven wurde besucht, ebenso die Waldheim-Werkstätten in Bierden. Gemeinsam mit den Jusos wurde eine Veranstaltung mit Andrea Röpke zum Rechtsextremismus durchgeführt, die über hundert Besucher anzog. Außerdem gab es viele Vortragsveranstaltungen. Im Bezirksvorstand war Christiane Knof-Grotevent mit Alfred Eggers und Walter Rau vertreten, die zu vielen Sitzungen nach Bremervörde fuhren. Im Landesausschuss vertrat Alfred Eggers den Bezirk. Christiane Knof-Grotevent dankte auch hier Alfred Eggers, der ebenfalls seit 28 Jahren im Bezirksvorstand die kreisverdenr SPD-Arbeitsgemeinschaft „60plus“ vertreten hat. Im August wird in der Bezirkskonferenz ein neuer Vorstand gewählt, in dem Christiane Knof-Grotevent wieder als Schriftführerin kandidiert.

Bernd Michallik stellte die Mitgliederentwicklung der SPD bundesweit vor. Der größte Teil der Mitglieder sind die Senioren. Gemütlich klang die Mitgliederversammlung in Klenkes Gasthaus aus. Bei Kaffee und Kuchen wurde noch ausgiebig diskutiert und geklönt.

Vorherige Meldung: Grußwort von Dr. Dörte Liebetruth (Vorsitzende der Kreis-SPD) an die SPD in der Samtgemeinde Thedinghausen

Alle Meldungen